SKIGEBIETE - Übersicht

Willkommen im Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg

Kitzbühel-Kirchberg

leichte Pisten, auf der legendären Streif eine Abfahrt wagen oder das Boarders Paradise am Kitzbüheler Horn - für jeden gibt es die perfekte Piste!

168 Kilometer perfekt präparierte Pisten und markierte Skirouten in allen Schwierigkeitsgraden, actionreicher Snowboard-Funpark und eine Beschneiungsanlage für 84 Pistenkilometer garantieren unbegrenztes Skivergnügen. Und für den „Einkehrschwung“ finden Sie garantiert das richtige Plätzchen in einer der über 50 Berggaststätten.

56 moderne Seilbahnen und Lifte der Bergbahn AG bringen Sie schnell und bequem nach oben. Darunter die 3S Bahn, die sozusagen über den Saukasergraben "fliegt". Und damit Sie abfahren können, wo Sie wollen, halten Gratis-Skibusse an allen Talstationen. Einzigartig in Österreich ist auch die kostenlose Benützung aller Übungslifte im Tal.

www.kitzbuehel.com

Kurzinfo zum Skigebiet Kitzbühel-Kirchberg

Schneehöhe Berg: 0 cm
Schneehöhe Tal: 0 cm
Letzter Schneefall: k. A.
Lawinengefahrenstufe: k. A.
Pistenzustand: k. A.
Talabfahrt: k. A.
geöffnete Lifte: k. A.

Letzte Aktualisierung: 02.05.2014, 08:00

Aktuelle Skigebietsinformationen von Kitzbühel-Kirchberg


Lage des Skigebietes auf der Karte

Kitzbühel-Kirchberg auf der Karte

Bilder vom Skigebiet

zur Vergrößerung klicken.
© medialounge

Bilder von Usern aus dem Skigebiet und Umgebung

Alle Orte im Skigebiet und Umgebung

6371 Aurach bei Kitzbühel, 6373 Jochberg, 6365 Kirchberg in Tirol, 6370 Kitzbühel, 6370 Reith bei Kitzbühel

Aktuelles / News aus dem Skigebiet

Wir investieren weiterhin in mehr Komfort und Schneesicherheit!

Mit Dezember 2008 wird die kuppelbare 4er Sesselbahn „Ganslern“ in Betrieb genommen. Die Ganslernbahn erschließt den Original-Weltcup-Slalomhang des Hahnenkammrennens. Dort, wo schon die Skipioniere Kitzbühels ihre ersten Schwünge gezogen haben und das Kitzbüheler Wunderteam sein bevorzugtes Trainingsareal hatte, wird wieder ein ortsnaher Treffpunkt, insbesondere für die Skijugend, entstehen. Der Hang bietet sich aber auch für Rennen jeder Art an. Der Kitzbüheler Ski Club übernimmt dafür gerne die Organisation und Durchführung. www.skikitz.org

Neu ab Winter 2008/2009 sind auch die Speicherseen Jochberg/Wagstätt sowie Usterkar. Die Kerngebiete im Bereich Hahnenkamm / Pengelstein und Jochberg können somit in nur 60-70 Stunden beschneit werden. Die Beschneiungsanlage im Bereich Steinbergkogel / Griesalm wird vervollständigt. Im Zuge dessen werden auch verschiedene Pistenverbesserungsmaßnahmen vorgenommen.

Der 4er Sessellift Hochsaukaser (D8) erfährt durch den Einbau eines Förderband-Einstiegs eine Komfortaufwertung.


Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Zimmerkategorie:
 
Unterkünfte
Ferienhaus am Weyer
Ferienhaus am Weyer
mehr Informationen
Weyer 38
5733 Bramberg am Wildkogel
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten