SKIGEBIETE - Übersicht

Willkommen im Skigebiet Beerfelder Land

Diese Information stellt die  Wintersport-Stätten im „Beerfelder Land“ - der Stadt Beerfelden und den Gemeinden Rothenberg, Sensbachtal und Hesseneck - dar. Der südliche Odenwald (höchste Erhebung ist der Katzenbuckel mit 626 m über NN bei Waldkatzenbach) ist geprägt von langgestreckten, in Nord-Süd-Richtung verlaufenden Höhenrücken und tief eingeschnittenen Tälern.
 
Die südlichen Höhenrücken des Odenwaldes bieten im Winter Betätigungsmöglichkeiten sowohl für den Skilangläufer und Skiwanderer, als auch für die Alpin-Abfahrtsläufer und die Rodler. Eine Alpin-Abfahrtsstrecke mit Schlepplift und Flutlicht, eine Skischule, maschinell gespurte Loipen, Skiwanderwege und ein Rodel- und Skiübungshang, laden die Wintersportbegeisterten in das „Beerfelder Land“ ein. Auf Grund der abwechslungsreichen Sportmöglichkeiten und der unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen bietet das „Beerfelder Land“ dem Sportler - egal ob jung oder alt - eine Möglichkeit.
 
Im Ort gibt es allerdings keinen Skiverleih!    
 
Auch Wanderungen durch die herrliche Odenwald-Winterlandschaft gelten als besondere Attraktion. In unmittelbarer Nähe sämtlicher Wintersportplätze befinden sich ausreichend Parkplätze.

Kurzinfo zum Skigebiet Beerfelder Land

Schneehöhe Berg: 0 cm
Schneehöhe Tal: 0 cm
Letzter Schneefall: 26.01.2011

Letzte Aktualisierung: 01.04.2011, 09:36

Bilder vom Skigebiet

zur Vergrößerung klicken.

Alle Orte im Skigebiet und Umgebung

64740 Beerfelden

Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Zimmerkategorie:
 
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten