SKIGEBIETE - Übersicht

Aktivitäten im Skigebiet Rauris - Hochalm Bahnen

Eisklettern

  • Eisklettern: Eine pickelharte Herausforderung für Eiskletterer ist der Rauriser Talschluss Kolm-Saigurn. Hier stehen einige der imposantesten und routenreichsten Eiswände der Ostalpen für die Senkrechtstarter bereit: Der Barbarawasserfall, der Kolm Saigurn Hauptwasserfall, und 12 weitere Wasserfälle sind für alle Varianten des Eiskletterns zu haben – von der leichten bis zur sehr schweren Route. 
    Für alle, die in den Sport erst einsteigen wollen, steht beim Naturfreundehaus ein 13 Meter hoher Eiskletterturm zum Üben bereit. Kolmstraße 22 5661 Rauris Tel: +43 6544 8103

Pferdeschlittenfahrten

  • Pferdeschlittenfahrten: Erleben Sie das Raurisertal bei einer romantischen Pferdeschlittenfahrt! Um Anmeldung bei folgenden Kontakten wird gebeten:
     
    Gasthof Platzwirt, Familie Egger
    Marktstraße 32
    5661 Rauris
    Telefon: +43 6544 6333
    E-Mail: platzwirt@rauris.at 
     
    Reiterhof Nigglgut
    Kirchbichlweg 8
    5661 Rauris
    Telefon: +43 6544 8115
    E-Mail: reiterhof@rauris.net 5661 Rauris

Rodelbahn

  • Rodelbahn Kreuzboden: Die Rodelbahn im Kreuzboden-Gebiet bietet am Tag sowie am Abend Rodelvergnügen pur. Jeden Montag und Donnerstag im Winter findet ein Rodelabend statt. Ab 19.00 Uhr bis 20.30 Uhr ist die Kreuzboden Doppelsesselbahn für den Aufstieg in Betrieb, wo Sie danach auf der ca. 2 km langen Rodelbahn ins Tal rodeln können. Die Kreuzbodenhütte eignet sich hervorragend für eine kurze Einkehr vor der Abfahrt.
    Der Skipass ist für die Auffahrt zwischen 19.00 und 20.30 Uhr nicht gültig. 
    Rodelverleih: direkt  an der Talstation-Kreuzboden, sowie Kreuzbodenhütte und den Sportgeschäften. Betrieb der Rodelbahn witterungsabhängig. Kreuzbodenstraße 5661 Rauris Tel: +43 6544 6341

Schneeschuhe

  • Schneeschuhwandern: Über den markierten Schneeschuh-Trail nach der Mautstelle Bodenhaus (Wintersperre) können Schneeschuhwanderer die verschneite Landschaft auf eigene Faust erkunden. Zweimal pro Woche geht es in Begleitung eines Nationalpark-Rangers dem beeindruckenden Talschluss Kolm-Saigurn am Fuße des Hohen Sonnblicks zu. Eine Einkehr bei den ausgezeichneten Talschlusswirten Ammererhof und Naturfreundehaus macht fit für den Rückweg. Tel: +43 6544 20022 Fax: +43 6544 20022 6303

Skitouren

  • Skitouren-Center Raurisertal: Für Skitourengeher, die sich noch nicht bereit für das freie Gelände fühlen, gibt es das Skitouren Center Raurisertal. Zu den Betriebszeiten der Rauriser Hochalmbahnen können Einsteiger und fortgeschrittene Skitourengeher aufmarkierten Routen aufsteigen und danach die präparierten Pisten des Skigebiets für die Abfahrt nutzen. Zwischen 310 und 810 Höhenmeter können hier bewältigt werden.
    Sicherheitshinweise: Die Routen verlaufen teilweise außerhalb des gesichterne Skiraumes, Kontrollfahrten werden hier nicht durchgeführt. Da mit alpinen Gefahrten zu rechnen ist, empfehlen wir stets Ausrüstung wie ein Lawinenverschüttetensuchgerät, eine Sonde und eine Schaufel auf jeder Tpir mitzunehmen. Am Ortovox Checkpoint an den Talstationen der Hochalmbahn und Kreuzbodenbahn kann die Sendefunktion des Lawinenverschüttetensuchgerätes getestet werden. Liftweg 2 5661 Rauris Tel: +43 6544 6341

Wandern

  • Winterwandern: Das 30 km lange Raurisertal im Nationalpark Hohe Tauern ist wegen seiner Ursprünglichkeit und seiner landschaftlichen Schönheit auch für Natururlauber ohne Ski oder Board perfekt. Seine beachtliche Länge macht das Raurisertal zu den größten Wandergebieten im Nationalpark Hohe Tauern. Im Winter gibt es hier immer noch 35 km präparierte Wege zu entdecken – etwa im natur- und kulturhistorisch bekannten Seidlwinkltal. Hier passierten schon vor Jahrtausenden Säumer das Hochtor auf ihren beschwerlichen Märschen bis zur Adria. Äußerst interessant sind auch die Wege im Hüttwinkltal zu den verfallenen Bergwerkseinrichtungen und Knappenhäusern des einstigen Goldabbaus. Tel: +43 6544 20022 Fax: +43 6544 20022 6303
Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Personen:
Zimmerkategorie:
 
Unterkünfte
Haus Erika
 Haus Erika
mehr Informationen
Stubnerkogelstraße 40
5640 Bad Gastein
Veranstaltungen / Events
Perchtenumzug
vom 06.01.2020 - 06.01.2020
Ort: Rauris - Hochalm Bahnen
Perchtenumzug urlaub.raurisertal.at
Rauriser Literaturtage
vom 25.03.2020 - 29.03.2020
Ort: Rauris - Hochalm Bahnen
Rauriser Literaturtage www.raurisertal.at
Judo Ski Days
vom 17.01.2020 - 22.01.2020
Ort: Rauris - Hochalm Bahnen
Judo Ski Days www.raurisertal.at
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten