SKIGEBIETE - Übersicht

Willkommen im Skigebiet Alpbachtal

Alpbachtal

Das Alpbachtal punktet im Vergleich mit anderen großen Skidestinationen neben der Schneesicherheit und dem variantenreichen Pistenangebot (nach dem Motto: für den guten Skifahrer und alle die es noch werden möchten) vor allem mit seinem einmaligen einheitlichen Holzbaustil. Dies verleiht dem Dorf Alpbach einen ganz besonderen Charme. Dank der familiären Gastgeberstruktur gibt es hier auch keine überdimensionale Hotelkomplexe was wiederum sehr viele Familien und Genießer anspricht.
Wer das Skifahren abseits der präparierten Pisten bevorzugt der sollte sich unterhalb des Wiedersbergerhorns bewegen. Hier gibt es die besten Tiefschneehänge Richtung Inneralpbach & Reith.

Zahlreiche Auszeichnungen kann das Skigebiet Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau vorweisen: Bester neuer Lift von skiresort.de, Beliebtestes Skigebiet laut schneehoehen.de oder Auszeichnung TOP Skigebiet über snowplaza.de!

Kurzinfo zum Skigebiet Alpbachtal

Schneehöhe Berg: 65 cm
Schneehöhe Tal: 30 cm
Pistenzustand: Griffig

Letzte Aktualisierung: 14.12.2019, 17:00

Aktuelle Skigebietsinformationen von Alpbachtal


Bilder vom Skigebiet

zur Vergrößerung klicken. zur Vergrößerung klicken. zur Vergrößerung klicken.
© Alpbachtal Seenland Tourismus

Alle Orte im Skigebiet und Umgebung

6236 Alpbach, 6234 Aschau, 6234 Brandenberg, 6252 Breitenbach am Inn, 6230 Brixlegg, 6252 Haus, 6235 Hygna, 6252 Kleinsöll, 6250 Kundl, 6232 Lichtwerth, 6250 Liesfeld, 6233 Mariatal, 6230 Mehrn, 6232 Münster, 6240 Radfeld, 6240 Rattenberg, 6235 Reith im Alpbachtal, 6250 Saulueg, 6235 Scheffach, 6252 Schönau, 6233 Voldöpp, 6230 Zimmermoos

Aktuelles / News aus dem Skigebiet

Das Tiroler Top-Skigebiet startet mit vielen Neuigkeiten in den Winter
 
Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau zählt mit seinen vier Bergen und zwei Tälern zu den familienfreundlichsten Skigebieten Tirols und überzeugt mit viel Natur und authentischer Atmosphäre. Dank der neu gebauten Schatzbergbahn wird das Skifahren in dem vielfach ausgezeichneten Gebiet nun noch besser und bequemer. Familien finden reichlich Abwechslung. Für Sportler und Genussmenschen gibt es viele interessante Angebote.
 
Seit Mai laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren. Eine neue 8er-Einseilumlaufbahn wird ab diesem Winter von Auffach in der Wildschönau auf den Schatzberg führen und die Qualität des Skigebiets nochmals steigern. Sie ersetzt die bisherige 4er-Gondelbahn und erhöht die Förderkapazität pro Stunde von 1.600 auf 2.650 Personen. Die Wintersportler können sich auf mehr Fahrkomfort freuen. Lange Wartezeiten gehören der Vergangenheit an. Die neue Bahn ist für Rollstuhlfahrer viel besser zugänglich. Die Schatzbergalm wird ebenfalls neu bzw. umgebaut. Insgesamt werden rund 18 Millionen Euro investiert. Im September wird außerdem der „Alpbachtaler Lauser Sauser“ eröffnet. Der Alpine Coaster am Wiedersbergerhorn ist eine Ganzjahresrodelbahn über einen Kilometer Länge und 134 Meter Höhenunterschied mit vielen rasanten Kurven. Mit bis zu 40 Stundenkilometern geht es vom Start bei der Bergstation über jeweils zwei Jumps und 360-Grad-Kreisel vorbei an der Talstation des Kohlgrubenliftes. Ein Spaß für die ganze Familie.
 
Fünf Sterne für das offizielle Top-Skigebiet
 
Tatsächlich haben es Familien besonders gut in dem Tiroler Skigebiet. Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau erstreckt sich über vier Berge und zwei Täler und bietet mit 109 top präparierten Pistenkilometern, 45 Liftanlagen, 25 gemütlichen Skihütten und zwei coolen Snow Parks ein vielseitiges Angebot. Die einzigartige Qualität des Skigebiets schätzen auch die Experten: Das Testportal Skiresort.de zeichnete das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau als TOP Skigebiet aus und kürte es in den Kategorien Familie/Kinder sowie Pistenpräparierung mit fünf Sternen. Der Skiareatest verlieh dem Gebiet 2017 das internationale Pistengütesiegel in Gold sowie die Auszeichnung als Sieger in der Kategorie Erlebnis- & Familienberg. Und von Schneehoehen.de wurde es zum dritten Mal in Folge auf Platz 1 aller Skigebiete gewählt und erzielte auch den Sieg in der Kategorie Familie/Kinder sowie Preis-Leistung. Dieser Erfolg kommt nicht von ungefähr. Über die vier Skiberge Markbachjoch, Schatzberg, Wiedersbergerhorn und Reither Kogel verteilen sich 26 Kilometer leichte, 54 Kilometer mittlere und 13 Kilometer schwere Pisten sowie 16 Kilometer Skirouten. Und im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau gibt es noch viel mehr: Zum Beispiel den Snowboard Family-Park Schatzberg am Thalerkogl mit Halfpipe, Obstacles, Wallride und Boxen für Einsteiger und Könner. Im Snowpark Alpbachtal finden Freestyler ihr großes Glück mit Boxen, Rails und Kickern, die täglich gepflegt werden. Am Wiedersbergerhorn lockt der Family Park mit einer Funslope, Wellen, Tunnels, Rails und Fun-Elementen. Wer das ganz besondere Erlebnis sucht, wird sich in der Race'n Boarder Arena in Niederau wohl fühlen. Hier warten Slalom- und Riesenslalomstrecken, Geschwindigkeitsmessung und Carving-Piste darauf, dass kleine und große Racer ihre ganz persönliche Challenge meistern. Übrigens eine exzellente Location für Trainingsgruppen sowie für Skirennen von Firmen und Vereinen. Einen Speedcheck gibt es auch auf der abgesperrten Rennstrecke bei der Kohlgrubenabfahrt am Wiedersbergerhorn. Der Reither Kogel ist der Familien- und Nachtskiberg. Neben den perfekt beleuchteten Skipisten und exklusiven Fahrten als Pistenraupen-Copilot wartet eine sportliche Rennstrecke auf alle Nachwuchstalente. Wer möchte, kann sein Können auf der "Eva-Maria Brem-Riesentorlauf-Rennstrecke“ beweisen.
 
Winterromantik und attraktive Angebote für die Familie
 
Und dann ist da noch der absolute Klassiker – Naturrodelbahnen, die Wintersportler seit Generationen begeistern. Dazu gehören die Bahnen am Markbachjoch bei der Lanerköpflbahn, auf dem Reither Kogel oder bei der Mittelstation der Schatzbergbahn. Nachtrodeln ist am Roggenboden Oberau möglich. Das Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau hat noch viele wertvolle Serviceangebote von den insgesamt zehn Skischulen bis zu ausgebildeten Kinderbetreuern in den Hotels. Mit zahlreichen attraktiven Familienangeboten in Skigebiet und Hotellerie wird das Ferienglück auch erschwinglich. Unbezahlbar ist dagegen die ursprüngliche, romantische Umgebung mit traditionellen Bauernhöfen und kleinen, unverfälschten Bergdörfern. Familiengeführte Betriebe in den Tälern und am Berg tragen ebenso zu einer entspannten und persönlichen Atmosphäre bei. Beste Bedingungen gibt es übrigens auch zum romantischen Winterwandern. Wer mit schönen Aussichten wandern will, findet am Markbachjoch, bei der Mittelstation der Schatzbergbahn sowie am Reither Kogel stimmungsvolle Wege. Auch Familien kommen voll auf ihre Kosten, denn ab der kommenden Saison ist der Familienrundwanderweg „Juppi Zauberwald“ mit vielen abwechslungsreichen und interaktiven Spielestationen auch im Winter begehbar. Nur noch wenige Wochen dauert es, bis die Wintersaison mit vielen Innovationen im Ski Juwel Alpbachtal Wildschönau beginnt. Vom 15. bis zum 17. Dezember steht dann das große Ski Juwel Opening auf dem Programm – und da gibt es dieses Jahr wirklich einiges zu feiern.


Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Personen:
Zimmerkategorie:
 
Unterkünfte
Hotel und Appartement Kammerlander
 Hotel und Appartement Kammerlander
mehr Informationen
Schlossgasse 15
5741 Neukirchen am Großvenediger
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten