SKIGEBIETE - Übersicht

Willkommen im Skigebiet Hohe Wand Wiese - Dollwiese

Die Kunstschneeanlage, die bis zu Temperaturen um den Gefrierpunkt für eine sichere weiße Pracht sorgt (egal ob nun tatsächlich Schnee fällt oder nicht) und die leichte Erreichbarkeit machten die Hohe-Wand-Wiese binnen weniger Jahre zum bevorzugten Skigebiet der WienerInnen und brachten der Donaumetropole das Attribut "Wintersportstadt" ein.
 
Betriebszeiten:
Dezember bis März
Montag bis Sonntag: 10 bis 21 Uhr
Kassaschluss: 20.30 Uhr
Bei Schlechtwetter geschlossen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch über die tagesaktuellen Öffnungszeiten.
Telefon: +43 1 979 00 25
 
Kontakt:
Hohe Wand Wiese
14., Mauerbachstraße 174-184
Telefon: +43 1 979 00 25
Fax: +43 1 979 00 209
E-Mail: office@hohewandwiese.at
 
Außerdem gibt es in Wien auch noch das Skigebiet Dollwiese:
 
Betriebszeiten:
Dezember 2009 bis März 2010
Montag bis Freitag: 12 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Samstags, sonn- und feiertags: 10 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Bei Schlechtwetterlage geschlossen. Bitte informieren Sie sich vor einem Besuch über die tagesaktuellen Öffnungszeiten.
Telefon: 0676 811 851 401
 
Liftbetrieb:
Nur bei ausreichender Schneelage in Betrieb
Montag bis Freitag: 12 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
Samstags, sonn- und feiertags, an schulfreien Tage: 10 Uhr bis Einbruch der Dunkelheit
 
Technische Daten:
Schlepplift: 120 m Länge
 
Kontakt:
13., Ghelengasse 44
Telefon: 0676 811 851 401

Kurzinfo zum Skigebiet Hohe Wand Wiese - Dollwiese

Schneehöhe Berg: 0 cm
Schneehöhe Tal: 0 cm

Letzte Aktualisierung: 04.12.2009, 15:26

Zusammenfassung der Skigebietsdaten

Bilder vom Skigebiet

zur Vergrößerung klicken.
© Sportamt Wien

Aktuelles / News aus dem Skigebiet

Verleih: Um das Kundenservice optimal zu gestalten, wurde ein modernes Ticketingsystem installiert. Die ganzjährige Nutzung der Sportanlage Hohe-Wand-Wiese ist ab sofort mit einer multifunktional ausgestatteten Karte möglich. Mit dem Punkteguthaben kann im Winter Ski gefahren und im Sommer die Rodelbahn genutzt werden. Auch der Skiverleih wird bargeldlos durch das neue Punktesystem abgewickelt.
Insgesamt stehen 300 Paar Carving-Ski, Stöcke und Skischuhe zur Verfügung. Weiters können Skihelme, Snowblades und Snowboards geliehen werden.
 
Technische Daten:
 
Der Hang ist knapp 400 Meter lang. Bei einer durchschnittlichen Breite von 80 Metern weist er eine Höhendifferenz von 102 Metern auf.
Schlepplift - 400 Meter Länge
Maximal 25 Prozent Gefälle
Älteste Kunstschneepiste Österreichs (FIS-tauglich)
Beschneiungsanlage, bestehend aus 13 Lanzen und bis zu fünf Schneekanonen (Kunstschnee)
Flutlichtanlage (bis Betriebsende)


Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Zimmerkategorie:
 
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten