SKIGEBIETE - Übersicht

Skifahren & Snowboarden

Das Angebot für Wintersportler kann sich sehen lassen: Der 1833 m hohe Hausberg Hochgrat ist ein Geheimtipp für Freerider und Tiefschneefahrer, seine sechs Kilometer lange Pistenabfahrt die längste weit und breit. Auf der Abfahrt am Hündle wurden sogar schon Weltcup-Rennen ausgetragen. Die meisten Abfahrten sind jedoch blau oder rot markiert und ideal für weniger ambitionierte Sportler. Und wenn der Himmel mal zu knauserig ist, sorgen Beschneiungsanlagen in Steibis und Thalkirchdorf für weiße Pisten. Der Fluhexpress - Deutschlands modernste 6er Sesselbahn am Imberg, ein großes Skikinderland an der Bergstation oder das Pistentaxi, welches von Hütte zu Hütte fährt, versprechen Skivergnügen für die ganze Familie.
Eine Vierer- und eine Achter-Kabinenbahn, zwei Sessellifte und 22 Schlepplifte erschließen rund um Oberstaufen etwa 40 Kilometer Pistenvergnügen.

Skigebiet Hochgratbahn - Oberstaufen

Höhe: 856 m - 1.708 m Pisten-Informationen

Leichte Piste Leicht -
Mittlere Piste Mittel 11,50 km
Schwere Piste Schwer 4,00 km
Gesamtlänge 15,50 km

Schneetelefon: +49 (0)8386-8222
 
Pisten-Informationen

Beförderungsanlagen

Gondelbahn Gondelbahn 1
Beförderungskapazität 700 Pers. pro Std.

Preise

Tageskarte
Erwachsene Kinder Senioren
26,00 EUR 16,50 EUR 26,00 EUR

Details Preise/Tarife Skipässe

Fun & Board

Tiefschnee/ Freeride Gebiet



aktualisiert am: 31.12.2015, 12:52




Skigebiet Hündle - Thalkirchdorf

Höhe: 750 m - 1.220 m Pisten-Informationen

Leichte Piste Leicht 12,20 km
Mittlere Piste Mittel 8,20 km
Schwere Piste Schwer 1,20 km
Gesamtlänge 21,60 km

Schneetelefon: +49 (0)8386-2720
 
Pisten-Informationen

Beförderungsanlagen

Schlepplift Schlepplift 7
Gondelbahn Gondelbahn 1

Preise

Tageskarte
Erwachsene Kinder Senioren
30,00 EUR 16,50 EUR 24,00 EUR

Details Preise/Tarife Skipässe

Fun & Board

FIS-Piste
Nachtskilauf

Langlaufloipen

Leichte Loipeleichte Strecke Mittlere Loipemittelschwere Strecke Schwere Loipeschwierige Strecke

Mittlere Loipe Hündle Loipe6,00 km
Langlaufparadies Oberstaufen Das DSV nordic aktiv Zentrum Oberstaufen bietet ein abwechslungsreiches Ganzjahresangebot für aktive Gäste und Einheimische jeden Alters mit entsprechender Infrastruktur und zertifizierten Strecken für nordische Sportarten. Nordic Skiing umfasst die klassische Langlauftechnik, das sportliche Skaten und das Nordic Cruisen (Winterwandern auf Skiern). Dem Wintersportler stehen 12 Loipen mit ca. 100 Streckenkilometern in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Ganz gleich ob es ein kleiner Rundkurs oder die große Tour werden soll, das weiträumige Tal entlang der Konstanzer Ach und das Weißachtal sind für beides optimal geeignet. Besonders zu empfehlen sind die Hündle- und Kalzhofener-Loipe, die Au-Loipe und die Imberg-Hädrich-Loipe mit herrlichem Ausblick. Auf der beschneiten Kalzhofer Loipe können Sie täglich bei Flutlicht bis 21 Uhr auf 2,5 Kilometer Ihre Runden drehen und auf den Höhenloipen zwischen Imberg und Hoch-Häderich genießen Sie ein fantastisches Bergpanorama. Die Superloipe vom Alpsee zum Waldsee erfordert auf insgesamt 50 km eine gute Kondition. Informationen zu geführten Ski-Wanderungen und Langlaufkursen gibt es bei den Skischulen. Die Langlaufkarte mit Übersichtsplan und Streckenbeschreibungen ist im Haus des Gastes in Oberstaufen und dessen Außenstellen in Steibis und Thalkirchdorf erhältlich.
Leichte Loipe Konstanzer Loipe3,00 km
Die Loipe führt am Fußballplatz vorbei über Osterdorf nach Konstanzer. Anschließend geht es über sonige freie Flächen zurück zum Ausgangspunkt. Einsteigerloipe mit viel Sonne und ohne nennenswerte Steigungen.
Schwere Loipe Vom Alpsee zum Waldsee50,00 km
Start der "Super-Loipe" ist in Ratholz. Dort läuft die Spur Richtung Konstanzer, Osterdorf bis nach Thalkirchdorf. Weiter Thaler Festsaal vorbei an Lamprechts geht es direkt auf die vielbegangene Hündle-Loipe Richtung Hündleparkplatz. Ski ab - und zu Fuß durch die Bahnunterführung. Dann weiter auf der Wengener Loipe am Fuße des Staufenberges leicht ansteigend bis zur Kalzhofer Loipe, Rechts an den Tennisplätzen vorbei Richtung Moosloipe. Der Waldsee-Beschilderung Richtung Norden folgen, Richtung Genhofen/Feriendorf Wolfsried. Dort gibt es eine Einkehrmöglichkeit. Aufstieg nach Ranzenried vorbei auf die Paßhöhe des Hahnschenkels. Mit 850 m der höchste Punkt der Loipe. Die halbe Strecke ist geschafft. Weiter Richtung Stiefenhofen, Mittelhofen in die Burgstall-Loipe. Die Straße überqueren und in die Simmerberger Loipe einbiegen, bergauf Richtung Oberleute, Ellhofen, Blättla. Nun wird die Weilerer Straße überquert und weiter bis Ruppenmanklitz. Einkehrmöglichkeit. Dort genießen Sie die Aussicht über das Rothachtal, die Nagelfluhkette bis zum Bregenzer Wald. Weiter bis nach Böserscheidegg und hier in das Scheidegger Loipennetz hinauf zur "Rosenalm" einsteigen. Rechts abbiegen und nun auf die Verbindungsloipe nach Lindenberg. Bei Haus die Unterführung der Alpenstraße passieren und über einen kurzen Aufstieg und eine ebene Moorfläche zum Ziel dem Waldsee.


aktualisiert am: 31.12.2015, 12:51




Skigebiet Imbergbahn & Skiarena Steibis

Höhe: 856 m - 1.450 m Pisten-Informationen

Leichte Piste Leicht 6,00 km
Mittlere Piste Mittel 5,00 km
Schwere Piste Schwer 6,60 km
Gesamtlänge 17,60 km

Schneetelefon: +49 (0)8386-8228
 
Pisten-Informationen

Beförderungsanlagen

Schlepplift Schlepplift 11
Sessellift Sessellift 1
Gondelbahn Gondelbahn 1
Beförderungskapazität 7500 Pers. pro Std.

Preise

Tageskarte
Erwachsene Kinder Senioren
34,50 EUR 18,00 EUR 27,50 EUR

Details Preise/Tarife Skipässe

Fun & Board

FIS-Piste
Funpark
Slides
Jumps

Langlaufloipen

Leichte Loipeleichte Strecke Mittlere Loipemittelschwere Strecke Schwere Loipeschwierige Strecke

Mittlere Loipe Au Loipe2,00 km
Langlaufparadies Oberstaufen Das DSV nordic aktiv Zentrum Oberstaufen bietet ein abwechslungsreiches Ganzjahresangebot für aktive Gäste und Einheimische jeden Alters mit entsprechender Infrastruktur und zertifizierten Strecken für nordische Sportarten. Nordic Skiing umfasst die klassische Langlauftechnik, das sportliche Skaten und das Nordic Cruisen (Winterwandern auf Skiern). Dem Wintersportler stehen 12 Loipen mit ca. 100 Streckenkilometern in unterschiedlichen Schwierigkeitsgraden zur Verfügung. Ganz gleich ob es ein kleiner Rundkurs oder die große Tour werden soll, das weiträumige Tal entlang der Konstanzer Ach und das Weißachtal sind für beides optimal geeignet. Besonders zu empfehlen sind die Hündle- und Kalzhofener-Loipe, die Au-Loipe und die Imberg-Hädrich-Loipe mit herrlichem Ausblick. Auf der beschneiten Kalzhofer Loipe können Sie täglich bei Flutlicht bis 21 Uhr auf 2,5 Kilometer Ihre Runden drehen und auf den Höhenloipen zwischen Imberg und Hoch-Häderich genießen Sie ein fantastisches Bergpanorama. Die Superloipe vom Alpsee zum Waldsee erfordert auf insgesamt 50 km eine gute Kondition. Informationen zu geführten Ski-Wanderungen und Langlaufkursen gibt es bei den Skischulen. Die Langlaufkarte mit Übersichtsplan und Streckenbeschreibungen ist im Haus des Gastes in Oberstaufen und dessen Außenstellen in Steibis und Thalkirchdorf erhältlich.


aktualisiert am: 31.12.2015, 12:50




Skigebiet Sinswang - Oberstaufen

Höhe: 810 m - 850 m Pisten-Informationen

Leichte Piste Leicht 2,00 km
Mittlere Piste Mittel -
Schwere Piste Schwer -
Gesamtlänge 2,00 km

Schneetelefon: +49 (0)8386-1036
 
Pisten-Informationen

Beförderungsanlagen

Schlepplift Schlepplift 4
Beförderungskapazität 1200 Pers. pro Std.

Preise

Tageskarte
Erwachsene Kinder Senioren
15,50 EUR 11,50 EUR 15,50 EUR

Details Preise/Tarife Skipässe

Langlaufloipen

Leichte Loipeleichte Strecke Mittlere Loipemittelschwere Strecke Schwere Loipeschwierige Strecke

Leichte Loipe Kalzhofer Loipe2,00 km
Die sonnige Runde in Ortsnähe eignet sich ideal für Anfänger oder als Trainingsrunde. Während der Abendstunden ist die Loipe täglich von 17:30 Uhr bis 20:30 Uhr beleuchtet. Die Loipe ist zentraler Ausgangspunkt für die Anschlussloipen ins Moos oder Konstanzer Tal.
Leichte Loipe WM Loipe1,00 km
Die Loipe verläuft im kupierten Gelände und stellt die Verbindung zu den Loipen im Konstanzer Tal, Hündle - Thalkirchdorf dar. Bei der Wintertriathlon WM war die Strecke Bestandteil der Wettkampfstrecken, auch jetzt finden hier immer wieder Rennen statt. Ideale Trainingsrunde für ambitionierte Läufer.


aktualisiert am: 31.12.2015, 12:53

Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Personen:
Zimmerkategorie:
 
Unterkünfte
Haus Andrea
Haus Andrea
mehr Informationen
Weststraße 27b
87561 Oberstdorf
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten