SKIGEBIETE - Übersicht

Skifahren & Snowboarden

754 m hoch, überragt der "König der Nordhessischen Mittelgebirge" seine Umgebung.
Im Winter zeigt er sich sehr oft schon mit weißer Kappe, wenn im Tal noch kein Schnee liegt. Zur Freude der Wintersportler, die gerne zum Rodeln, Abfahrts- oder Langlaufski fahren kommen.
Ein gut ausgeschildertes Wegenetz mit zahlreichen Einkehrmöglichkeiten laden zum Wandern durch die winterliche Landschaft ein.
Das Wintersportgebiet Hoher Meißner bietet sowohl zwei Skipisten mit Skiliftbetrieb für Abfahrtski als auch ausgedehnte Loipen für Skilanglauf.

Skigebiet Hoher Meißner

Höhe: 211 m - 754 m Pisten-Informationen

Leichte Piste Leicht -
Mittlere Piste Mittel -
Schwere Piste Schwer -
Gesamtlänge -

Schneetelefon: +49 (0)5602-935617
 
Pisten-Informationen

Beförderungsanlagen

Schlepplift Schlepplift 2

Preise

Tageskarte
Erwachsene Kinder Senioren
17,00 EUR 14,00 EUR -

Details Preise/Tarife Skipässe

Fun & Board

Nachtskilauf

Langlaufloipen

Leichte Loipeleichte Strecke Mittlere Loipemittelschwere Strecke Schwere Loipeschwierige Strecke

Mittlere Loipe 9km-Loipe auf dem Hohen Meißner9,00 km
9-km Loipe, 5-km Skating, 1-km Schnupperrunde Ausgangspunkt der Langlauf-Loipe ist der Großparkplatz auf dem Hohen Meißner. Hier finden Sie eine Informationstafel mit Streckenverlauf und allgemeinen Hinweisen (unter anderem auch ein Thermometer um die Skier entsprechend zu wachsen). Die Loipe führt auf 9 km vorbei am Weiberhemdmoor, durch einen Buchenwald, an den Wachtsteinen vorbei zum höchsten Punkt des Meißners, der Kassler Kuppe (754 m ü.NN), durch Fichtenhochwälder hindurch über die Struthwiese zum Großparkplatz zurück.Abkürzungen auf 4 oder 6 km sind möglich. Schilder des Deutschen Skiverbandes markieren die Strecken.


aktualisiert am: 03.06.2009, 08:07

Unterkunft online buchen
Ziel:
Anreisedatum:
Abreisedatum:
Zimmerkategorie:
 
Copyright by OLShop AG, Alle Rechte vorbehalten